, ,

Aluminium Profile

Welche Aluminium Profile benötige ich für eine Stegplatten Eindeckung?

Um die Dichtigkeit eines Stegplatten Daches zu gewährleisten werden Aluminium Profile eingesetzt. Nichts ist schlimmer als ein undichtes Dach.

Hier zunächst eine Liste der benötigten Profile:

Aluminium Randprofile
Die Aluminium Randprofile bilden einen sauberen wasserdichten Abschluss an den Seiten des Terrassendaches. Die Stegplatten werden zwischen den Gummilippen geschoben. Die Profile werden in der Hohlkammer der Mitte durchbohrt und an die Unterkonstruktion befestigt.

Aluminium Randprofil

Aluminium Randprofil

Aluminium Mittelprofile
Das Aluminium Mittelprofil ist für eine wasserdichte Verbindung der Stegplatten zuständig. Schon wie bei den Randprofilen werden die Stegplatten zwischen den Gummilippen geschoben. Auch diese werden in der Hohlkammer der Mitte durchbohrt und an die Unterkonstruktion verschraubt.

Alu Komplett Mittelprofil

Alumium Mittelprofil

U Profile
Die Aluminium U Profile dichten die Vorderkante der Stegplatten ab. Nach der Vorbehandlung der Stegplatten mit einer Antidustfolie werden die U Profile auf den Stegplatten geschoben und mit einem Spezialsilikon abgedichtet. Diese Profile gibt es für Standard Stegplatten in 980mm und 1200mm

U Profil mit Tropfkante

Aluminium U-Profil mit Tropfkante

Aluminium Wandanschluss Profile 
Sollten sie Ihre Überdachung nicht freistehend haben benötigen sie noch ein Aluminium Wandanschluss Profil. Dieses dichtet die Hauswand zum Dach ab.

Aluminium Wandanschluss Profil

Aluminium Profil

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.